• Alle Kreditkarten akzeptiert
  • Vor 15:00 Uhr bestellt, am selben tag versendet
  • Ab € 75, - keine Versandkosten innerhalb von DE

    Olivenkopfgebiss "Pinchless" Mit Leder Überzogen, 17mm

    Metal AB Metal AB Olivenkopfgebiss "Pinchless" Mit Leder Überzogen, 17mm

    €139,95

    • Olivenkopfgebiss "Pinchless" Mit Leder Überzogen, 17mm

      Metal AB

      Metal AB Olivenkopfgebiss "Pinchless" Mit Leder Überzogen, 17mm

      (0)

      €139,95 Inkl. MwSt.

      • SKU: 002525 125

      Auf Lager

      Metal Ab pinchless Olivenkopfgebiss mit Leder überzogen.
      Dicke 17 mm.

      Produktbeschreibung

      Beschreibung Leder Mundstück:

      • Leder Gebisse haben die Eigenschaft, dass sie im nassen Zustand aufgrund des Speichels im Mund des Pferdes weicher werden. Dies macht das Gebiss in Kombination mit dem Geschmack des Leders besonders für Pferde mit einem empfindlichen Mund geeignet.
      • Leder Gebisse mit Metallkern sind Standard Gebisse, die mit Leder überzogen und nicht flexibel sind.
      • Leder Gebisse von Trust haben einen flexiblen Nylonkern, der sich an das Mund des Pferdes anpasst und daher weicher ist.
      • Regelmäßige Schmierung mit Butter verhindert das Austrocknen und hält das Leder geschmeidig.

      Olivenkopfgebiss

      • Das Olivenkopfgebiss ist ein Gebiss mit festen Ringen und daher im Maul eines Pferdes stabil.
      • Die Ringe können sich nicht separat vom Mundstück bewegen, sodass Ihre Hilfe sofort funktioniert.
      • Je nach Art, Dicke und Material wirkt ein Olivenkopfgebiss schärfer oder weicher.
      • Da sich die Ringe nicht vom Mundstück lösen können, sind Gebiss scheiben nicht erforderlich.
      • Das Olivenkopfgebiss wird für junge Pferde und für einen Reiter mit normaler Hand empfohlen.

      Einfach gebrochen

      • Ein einzelnes gebrochenes Gebiss hat in der Mitte einen Scharnierpunkt, der Druck auf die Lade, Lippen und Seiten der Zunge ausübt. Ein einzelnes gebrochenes Stück drückt die Zunge unter Druck leicht zusammen und übt weniger Druck auf die Zunge aus.
      • Das Scharnierpunkt steigt leicht in der Mitte an und kann den Gaumen stechen. Es ist in Diesen fall besser, ein doppelt gebrochenes oder gerades Mundstück zu wählen.
      • Ein einzelnes gebrochenes Gebiss ist ein gutes Grundstück, das für viele Pferde und Reiter geeignet ist.

      Pinchless Mundstück

      • Das Mundstück eines Pinchless Gebiss hat eine Innenhülse, die es dem Gebiss ermöglicht, sich in der Mitte zu drehen.
      • Dadurch kann jede Seite des Gebiss unabhängig arbeiten, ohne die Position des Gebiss zu verändern.
      • Mit einem Pinchless Mundstück ist es möglich, auf einer Seite einzuarbeiten, ohne der Mund des Pferdes auf der anderen Seite zu stören.
      • Ein Pinchless-Gebiss drückt oder zwickt nicht im Pferdemund und ist sehr bequem.
      • Pferde akzeptieren das Gebiss eher.
      • Ein Pinchless-Gebiss ist daher pferdefreundlich
      anmelden

      Passwort vergessen?

      • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
      • Der Bestellvorgang ist noch schneller
      • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

      vergleichen0

      Bericht via WhatsApp
      Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »